Industrie - Heizungsanlagen

Informationen zu Pelletkaminofen, Scheitholzofen

Pelletkaminöfen

Verwandeln Sie Ihren Wohnraum in eine Oase der Gemütlichkeit, heizen Sie mit einem Pelletkaminofen. Ein mit den umweltschonenden Holzpellets betriebener Kaminofen ist wirtschaftlich, sauber und einfach und verbreitet eine angenehm kuschelige Atmosphäre.
Die Bedienung ist denkbar einfach und beginnt bereits beim Anzünden: Man muss lediglich einen Knopf drücken um den Ofen anzuzünden und kann sogar die Zündzeit festlegen. Der Rest funktioniert automatisch. Nachdem man den Pelletbehälter voll gefüllt hat, versorgt sich der Holzofen selbst und zwar mit einer Brenndauer bis hin zu sagenhaften 51 Stunden. Einfacher und praktischer geht es nicht!
Damit der Brennvorgang optimal verläuft und absolut sicher ist, ist der Ofen mit einer ausgefeilten Heizautomatik ausgestattet, die alle Einstellungen konstant überwacht. Ein Thermostat ist an eine perfekt ausgereifte Elektronik gekoppelt, die die Brennstoffzufuhr regelt. So gibt es kein Überhitzen und Sie erhalten über viele Stunden eine zuverlässige und gleichzeitig energiesparende Heizleistung.
Auch das Design der RIKA Pelletkaminöfen wird Sie überzeugen, das nach dem Prinzip form follows function schlicht und stilvoll ist.

Scheitholzofen

Nur ein Lagerfeuer ist noch schöner als ein Scheitkaminofen! Vorteil des Ofens ist natürlich, dass Sie in Sicherheit sitzen, denn eine hochfeuerbeständige Scheibe schützt vor Funken, außerdem haben Sie im Raum eine herrliche Rundumwärme, wie sie ein Lagerfeuer nie erreicht. Machen Sie es sich gemütlich vor Ihrem Scheitholzofen, sehen Sie dem faszinierenden Farbenspiel des Feuers zu und genießen sie die wunderbare Wärme in gemütlichem Ambiente!
Scheitholzöfen haben geeignete Brennkammern, um den Verbrennungsprozess vollständig zu unterstützen und durch die richtige Dosierung von Brennstoff und Luft wird eine vollständige und umweltfreundliche Verbrennung gewährleistet. Ein spezielles patentiertes Luftleitsystem führt zu 90% weniger Emissionen. Durch den vollständigen Ausbrand hat man ein attraktives Flammenbild und eine manuelle Luftdosierung ist nicht nötig. Auch der Holzverbrauch ist durch die moderne Technologie um bis zu 50% geringer durch den Gluterhalt, der auch für eine längere Wärmeabgabe sorgt im Vergleich zu herkömmlichen Scheitholzöfen.
 
Ein Holzscheitofen arbeitet in vier Phasen:
 

1. Das Scheitholz wird getrocknet, die Feuchtigkeit ausgetrieben.
2. Die Kohlenwasserstoffe werden ausgetrieben.
3. Unvollständige Verbrennung des Holzes in der Primärzone
4. Vollständige Verbrennung, Sauerstoff reagiert mit den Holzgasen

Danach Gluterhalt und Abbrand der Holzkohle ohne Flammenbildung, Abstrahlung der Wärme.
Der Scheitkaminofen Vitra von RIKA ist der erst Niedrigenergieofen, der auf eine Leistung von 2 bis 4 kW geprüft ist. Eine innovative Technik und hochbeständige, robuste Materialien machen einen Ofen von Rika zu der besten und intelligentesten Entscheidung die Sie je im Bereich Ofenkauf treffen können!

Dampfanlagen

Schon im 17. Jahrhundert haben Wissenschaftler erkannt, dass Dampf ein effektiver und zuverlässiger Energieträger ist. Dampferzeuger verfügen über unterschiedliche Leistungsbereiche, die in Gewicht pro Stunde gemessen werden. Zu den wichtigen Werten, die über die Kesselsteuerung angezeigt werden, gehören neben der Leistungsanzeige auch der Betriebsüberdruck (gemessen in bar) und die Temperatur in °C. Dampf verfügt über ein vielfaches mehr an Energie als Wasser und kann Materialien aller Art beheizen.
Schon die Erfinder der Dampfmaschine nutzten den entstehenden Druck für den mechanischen Antrieb. Es kann Hoch- und Niederdruck-Sattdampf und Hochdruck-Heißdampf mit einem Dampfgenerator erzeugt werden. Verschiedene Bauarten von Dampfanlagen werden in unterschiedlichen Druckstufen und für verschiedene Brennstoffe hergestellt. Dampfgeneratoren gibt es je nach Zweck in verschiedenen Ausführungen. Im Gegensatz zum Großwasserraumkessel kann der Schnelldampferzeuger innerhalb weniger Minuten Dampf produzieren.
Um Energie zu sparen, können Dampfkesselanlagen mit einer Abgaswärmerückgewinnung ausgestattet sein, so dass der Wirkungsgrad von dem Dampfkessel erhöht wird. Kesselanlagen, die mit Dampf betrieben werden, gibt es auch auf der Basis neuster Brennwerttechnik – damit schont man Umwelt und Geldbeutel.

Dampfgeneratoren

Dampfgeneratoren werden im Bereich Kesselbau mit sämtlichen Druckstufen und für viele verschiedenen Brennstoffe hergestellt. Wärmerückgewinnungssysteme (Abgaswärmerückgewinnung) erhöhen den Wirkungsgrad. Dampfanlagen können für alle verfahrenstechnischen Wärmeprozesse ausgestattet werden. Wichtige Parameter von einem Dampfgenerator sind Leistung, Betriebsüberdruck, Temperatur und Brennstoffart. Daneben werden verschiedene Bauarten angeboten (Großwasserraumkessel, Schnelldampferzeuger).
Achten Sie beim Kauf einer Dampfkesselanlage auf die Qualität, am besten anhand von offiziellen Prüf- und Qualitätssiegeln. Um bei Problemen schnell Abhilfe zu leisten, sollten die Kundendiensttechniker der Kesselhersteller mit der Kesselsteuerung bestens vertraut sein. Die Komponenten von großen Kesselanlagen basieren optimalerweise auf Modultechnik, d.h. dass einzelne Anlagenteile und Komponenten der Dampfanlage aufeinander abgestimmt werden. Bei Bedarf werden Teile der Dampfkesselanlagen ganz einfach ausgetaucht.
Lassen Sie sich auch über Energiesparmaßnahmen und umweltschonende Möglichkeiten einer Dampfkesselanlage beraten. Zur Abgaswärmerückgewinnung sind Economiser erhältlich, die für volle Energienutzung beim Dampfkessel sorgen. Immer mehr Fortschritte werden beim Kesselbau im Bereich Brennwerttechnologie gemacht. Auch bei Dampfkesselanlagen ist die Nutzung der Brennwerttechnologie unter bestimmten Bedingungen sinnvoll. Bei Heizkesselanlagen (Heißwassererzeuger) ist die Brennwerttechnik bereits seit langer Zeit Stand der Technik.

LOOS INTERNATIONAL
Since more than 130 years Loos International is manufacturing industrial boiler systems. Sales activities abroad are supported by subsidiaries and branches in 12 countries and representative agents over almost the entire globe.
Today approx. 1.500 boiler systems are manufactured each year in the various production facilities of LOOS INT'L in Germany and Austria.

LOOS INTERNATIONAL

Loos Deutschland GmbH
Nürnberger Straße 73
D - 91710 Gunzenhausen

Industrie

Metallverarbeitung
Zulieferer / Werkzeuge
Antriebstechnik
Bohrtechnik
Elektronik
Blechbearbeitung
Messtechnik
Bauindustrie
Kunststoffindustrie
Drehverbindung
Kennzeichnungssysteme
Edelstahl
Filteranlagen
Absauganlagen
Wassertechnik
Heizungsanlagen
Sonnenschutz
Verschleisschutz
Medizintechnik
Industriewaschanlagen
Praxiseinrichtungen

Handel
Maschinenhandel
Naturstein-Schieferplatten

Dienstleistung
IT-Lösungen
Messwerkzeuge
Verpackungs-Lösungen
Laborbedarf
Diverse Anbieter
Sanitätsartikel

Software
Software

Medizin und Gesundheit
Schwingfeldtrainer

Tourismus
Tourismus

International sites
Pump Solutions
Dispensing equipment
Packaging machines

Impressum
Impressum